Herzlich willkommen im RR-Club!

 

Was bedeutet RR-Club eigentlich und wofür steht es?

Brettacher Garten-Eisenbahn-Club "LGB", Maßstab 1:22,5
RR = Railroad, engl. "Eisenbahn", deshalb Rail Road-Club, kurz RR-Club

 

Was macht der RR-Eisenbahn-Club?

Der Eisenbahn-Club betreibt im eigentlichen Sinne Jugendarbeit. Mittlerweile ist eine Jugendgruppe von ca. 5 - 6 Personen unterschiedlichen Alters entstanden, die sich unter der Leitung von Robert Lanctot regelmäßig wöchentlich trifft. Bei unseren Treffen arbeiten wir alle zusammen - z.T. in verschiedenen Gruppen, je nach Projekt - und setzen unsere Ideen und Vorstellungen für unsere Gartenbahn-Anlage in die Tat um. 
Da wir möglichst alles selber machen - sowohl  die Gestaltung der Außenanlage als auch unsere Modellbauten - kommen Technik und Elektronik, der Umgang mit diversen Werkzeugen und Maschinen und natürlich auch Farbe und sonstige Hilfsmittel zum Einsatz.
Jeder lernt von jedem, und so entstehen in Teamwork mit der Zeit immer neue Teile, die unser Gesamtprojekt vervollständigen und verbessern.


All diese Aktivitäten sind kostenlos für die Kinder und Jugendlichen! 


Es gibt auch keinen Monatsbeitrag o.ä., die Teilnahme und Mitgliedschaft im RR-Club ist frei!
Das Wichtigste ist, dass die "Kids" Spaß an der Sache haben, mit Neugier und Freude lernen und im Team gut zusammenarbeiten. Es gibt keine Hierarchien; Entscheidungen werden gemeinsam besprochen und getroffen. Ganz nebenbei wird durch das Arbeiten in, um und an der Eisenbahn außer technischem Wissen auch ein Gemeinschaftsgefühl erfahren, das den Kindern und Jugendlichen gut tut, nicht zuletzt auch bei so "profanen" Aktivitäten wie zum Abschluss eines Werkel-Tages das Abendessen zusammen zu kochen oder auch einmal gemeinsam zu backen.

 

Wo kann die Anlage bzw. die Arbeit der Jugend besichtigt werden?

Die Anlage steht in Langenbrettach-Brettach, Im Tal 6, und kann jederzeit besichtigt werden. Im Augenblick arbeiten wir an der Verlegung der Beleuchtung. Einmal im Jahr machen wir einen "Tag der offenen Tür", um die Arbeit der Jugend zu zeigen und vorzustellen.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dazu besuchen würden.
Außerdem haben wir jedes Jahr ein Ausstellungsdisplay auf dem Weihnachtsmarkt in Langenbrettach-Neudeck. Dieser findet immer am 1. Advent statt.

 

Wem kommen die Einnahmen der Verlosungen unserer Veranstaltungen zugute?

Das eingenommene Geld wird für die Jugendarbeit ausgegeben. Das heißt, damit wird Material eingekauft, um Projekte zu gestalten und eine gemeinsame Weihnachtsfeier zu organisieren.

 

Der RR-Club in den Medien:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Lanctot